Anzeige

1. Crememaske
Crememasken sind in erster Linie feuchtigkeitsspendend und reichhaltig, daher gut geeignet für trockene und reife Haut.
2. Schaummaske
Die Express-Pflege für müde Haut: Die Schaummaske wird aufgesprüht und zieht sofort ein.
3. Vliesmaske
Vliesmasken sind meistens mit Anti-Aging-Wirkstoffen getränkt und in Einzeldosen erhältlich. Eine andere Variante sind Vliese, die sich mit Thermalwasser einsprühen lassen und empfindliche oder sonnenverbrannte Haut beruhigen.
4. Peelingmaske
Immer häufiger zu finden sind die 2-in-1-Produkte aus Peeling und Maske, die die Haut erst von abgestorbenen Hautschüppchen befreien, damit die Maskenwirkstoffe anschließend noch besser in die Haut eindringen können.
5. Peel-off-Maske
Häufig in Gelform, die nach 5-10 Minuten eine gummiartige Konsistenz annimmt, dass sie anschließend komplett vom Gesicht „abgezogen“ werden kann. Besonders beliebt bei unreiner oder fettiger Haut.
6. Handmaske
Reichhaltige Crememasken, die am besten über Nacht einwirken und für samtweiche, zarte Hände sorgen. Darüber immer Baumwollhandschuhe anziehen.

Quark-Maske - Bananen-Maske - Avocado-Maske - Kräuter Maske

Gesichtspackungen selber herstellen

Gönnen Sie Ihrer Haut extra Pflege, beispielsweise mit einer pflegenden Gesichtsmaske.
Die kann jeder ganz leicht selber zubereiten.
Bei trockener Haut wirken Avocado, Quark und Olivenöl Wunder.
Masken aus Milch, Jogurht oder eben Quark werden aufgrund ihres Milchfettes, Milchsäure, Milchzucker leicht von der Haut aufgenommen und wirken beruhigend auf gestresste Haut da eben viele pflegende Inhaltsstoffe enhalten sind (Proteine, Vitamine, Calcium).
Reinigen Sie Ihr Gesicht sorgfältig, bevor Sie die Maske auftragen.
Die Inhaltsstoffe können ihre Wirkung besonders gut entfalten, wenn Sie zudem ein schonendes Gesichtspeeling machen.

Quark-Maske
Vermischen Sie 100 Gramm Sahnequark, ein Eigelb und einen TL Olivenöl. Die Maske aufs Gesicht auftragen und nach 15 Minuten mit kaltem Wasser abspülen.
Bananen-Maske
Bereiten Sie diese Maske aus einer reifen Banane, 2 EL Sahne, 1 EL Quark und 1 Eigelb zu. Aufs Gesicht auftragen, die Augen aussparen. 20 Minuten einwirken lassen und danach mit viel lauwarmem Wasser gründlich abspülen.
Avocado-Maske
Die Hälfte einer reifen Avocado pürieren, mit 1 EL Quark und 1 EL Honig mischen. Die Packung auftragen, nach 20 Minuten abnehmen.
Kräuter Maske
Frische Kräuter z.B. Pfefferminze (5g) hacken danach im Mörser zerdrücken einen Löffel Heilerde einen Löffel Joghurt und einen Teelöffel Honig unterziehen. Auf das Gesicht auftragen.Ca. 20 min. einwirken und eintrocknen lassen. Danach mit lauwarmem Wasser abwaschen. Sehr erfrischen; fördert die Durchblutung.

Hautpflege aus Garten und Kueche

Honig-Gesichtsmake (reinigt und beruhigt)
Guten Bienenhonig entweder pur auf das gereinigte Gesicht (inkl. Lippen) auftragen oder mit einem Klecks geschlagener Schlagsahne vermengen. 20 Minuten einwirken lassen.
Erdbeer-Maske (reinigt und beruhigt)
3 Erdbeeren pürieren und mit einem Klecks geschlagener Schlagsahne vermengen. 20 Minuten einwirken lassen
Antiseptische Maske
1 Eigelb mit 1 EL und einer Messerspitze Rosmarinpulver vermengen. 20 Minuten einwirken lassen
Avocado-Topfen-Maske (bei trockener Haut oder als reichhaltige Maske im Winter)
20 Minuten einwirken lassen. 1 halbe Avocado pürieren, 1 EL Topfen (KEINEN Magertopfen!!!) miteinander vermengen.
Topfen-Honig-Maske (bei irritierter trockener Haut im Winter)
1 EL Topfen mit 1 EL Honig vermischen. 20 Minuten einwirken lassen

Hier auch ein paar Dinge, die man ohne Vorbereitungszeit einfach solo als Maske benutzen kann:

Sauerkraut: Einfach aufs Gesicht auflegen, 15 Minuten entspannen.

Apfel: Einen guten Apfel in Scheiben schneiden, mit den Schnittflächen das Gesicht sanft massieren.

Avocado: Einfach pürieren – gut gegen trockene Haut

Banane: Einfach pürieren – Vitaminbombe für die Haut

Früchte wie Erdbeere, Papaya, Mango – pürieren und auftragen. Wenn das zu flüssig ist, mit einem TL Agar-Agar vermengen.

Agar-Agar kann sowieso zum Eindicken von vielen Masken verwendet werden.

! Die 20 Minuten, die man die Masken aber schon einwirken lassen sollte, sind aber sinnvollerweise liegend zu verbringen, da einige Masken doch etwas breiiger oder auch flüssiger sind als so manch eine aus dem Drogeriemarkt.