www.berlinchecker.de
AnzeigeBanner - Thema Allgemein 300x300



Spielplan für September 2019

Für Paula ist es gar nicht so einfach, ihrer Freundin zu erklären, dass sie sich noch nicht besonders für Jungen interessiert. Vladimir hat keine Ahnung, wie er seiner Oma sagen soll, dass er ihre Schlabberküsse nicht mag. Alina wird ganz stumm, als ein Freund der Familie seine Hand auf ihr Bein legt. Über Gefühle lässt sich nicht immer so leicht reden. Warum ist es manchmal so schwer, den eigenen Empfindungen zu trauen und sie in Worte zu fassen? Eine Veranstaltung im Rahmen der bundesweiten Initiative zur Prävention des sexuellen Kindesmissbrauchs des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) und der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA). Nach der Aufführung präsentieren sich regionale Beratungsstellen im Foyer des Theaters und stehen Kindern und Lehrkräften bei Fragen zur Verfügung. Astrid-Lindgren-Bühne 5. & 6. Klasse


Kategorie: Jugend (ab 14 Jahre)

Für Paula ist es gar nicht so einfach, ihrer Freundin zu erklären, dass sie sich noch nicht besonders für Jungen interessiert. Vladimir hat keine Ahnung, wie er seiner Oma sagen soll, dass er ihre Schlabberküsse nicht mag. Alina wird ganz stumm, als ein Freund der Familie seine Hand auf ihr Bein legt. Über Gefühle lässt sich nicht immer so leicht reden. Warum ist es manchmal so schwer, den eigenen Empfindungen zu trauen und sie in Worte zu fassen? Eine Veranstaltung im Rahmen der bundesweiten Initiative zur Prävention des sexuellen Kindesmissbrauchs des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) und der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA). Nach der Aufführung präsentieren sich regionale Beratungsstellen im Foyer des Theaters und stehen Kindern und Lehrkräften bei Fragen zur Verfügung. Astrid-Lindgren-Bühne 5. & 6. Klasse


Kategorie: Jugend (ab 14 Jahre)

Keine Lust auf Physik und Chemie? Dann aber hereinspaziert ins Labor des Biochemikers und Zauberkünstlers Oliver Grammel, der beweist, dass es auch anders geht: Schokoladenküsse explodieren im Vakuum oder schrumpfen unter Druckluft, Kupfermünzen werden versilbert und vergoldet, blaue Tücher in rote verwandelt und aus Rotkohl wird Grünkohl. Mit dieser CheMagie-Show haben wir noch jeden Schüler für Naturwissenschaften begeistert. Probiert es aus – Experiment garantiert erfolgreich! Astrid-Lindgren-Bühne, 4.-6. Klasse


Kategorie: Kinder & Jugend

Eine kleine Geschichte für ziemlich kleine Menschen, die davon erzählt, warum Feuerwehrleute einfach nicht dazu kommen, ihren Kaffee zu trinken. Weil nämlich Oma Eierschecke … und weil Emil Zahnlücke … und, und, und … weil ohne die Feuerwehr das Leben nur halb so schön wär. Studiobühne, ab 3 Jahre, 45 Minuten freie Platzwahl Tickets berechtigen an Wochenend- und Ferientagen zur Mitnutzung des Hausangebots.


Kategorie: Kinder & Jugend

Von EINS bis ZWÖLF geht diese Reise in die Welt der Zahlen. Die DREI klingt nach Zauberei, die VIER praktisch quadratisch. Beim Würfeln zählt die SECHS, und ELF Spieler gehören in eine Fußballmannschaft. Hier geht es um die Freude am Entdecken, um den Spaß, den man mit Zahlen haben kann - mit witzigen Bewegungsliedern, poetischen Songs, ungewöhnlichen Rhythmen und eingängigen Melodien, die sofort ins Ohr gehen. Kommt und zählt mit Robert um die Wette! Für die CD "Zahlen, bitte!" erhielt Metcalf den Leopold-Medienpreis, mit seinen Liveprogrammen begeistert er mittlerweile regelmäßig Kinder wie Erwachsene in der Centralstation. Seine Kinderlieder sind beim "Sandmännchen", den "Teletubbies" oder in der "Musik Boxx" immer wieder zu hören. Witzig verpackte Spiel- und Bewegungslieder und britisch-humorvolle Geschichten über skurrile Menschen und ungewöhnliche Situationen sind sein Markenzeichen. Astrid-Lindgren-Bühne, 5-10 Jahre


Kategorie: Kinder (bis 13 Jahre)

Eine kleine Geschichte für ziemlich kleine Menschen, die davon erzählt, warum Feuerwehrleute einfach nicht dazu kommen, ihren Kaffee zu trinken. Weil nämlich Oma Eierschecke … und weil Emil Zahnlücke … und, und, und … weil ohne die Feuerwehr das Leben nur halb so schön wär. Studiobühne, ab 3 Jahre, 45 Minuten freie Platzwahl Tickets berechtigen an Wochenend- und Ferientagen zur Mitnutzung des Hausangebots.


Kategorie: Kinder & Jugend

Eine kleine Geschichte für ziemlich kleine Menschen, die davon erzählt, warum Feuerwehrleute einfach nicht dazu kommen, ihren Kaffee zu trinken. Weil nämlich Oma Eierschecke … und weil Emil Zahnlücke … und, und, und … weil ohne die Feuerwehr das Leben nur halb so schön wär. Studiobühne, ab 3 Jahre, 45 Minuten freie Platzwahl Tickets berechtigen an Wochenend- und Ferientagen zur Mitnutzung des Hausangebots.


Kategorie: Kinder & Jugend

Eine kleine Geschichte für ziemlich kleine Menschen, die davon erzählt, warum Feuerwehrleute einfach nicht dazu kommen, ihren Kaffee zu trinken. Weil nämlich Oma Eierschecke … und weil Emil Zahnlücke … und, und, und … weil ohne die Feuerwehr das Leben nur halb so schön wär. Studiobühne, ab 3 Jahre, 45 Minuten freie Platzwahl Tickets berechtigen an Wochenend- und Ferientagen zur Mitnutzung des Hausangebots.


Kategorie: Kinder & Jugend

Ein Wettlauf zwischen Hase und Igel? Das klingt aber ziemlich ungerecht! Doch wenn sich der Igel so schlau anstellt wie in diesem Märchen, ist er immer wieder als Erster da. Seid ihr neugierig? Kommt und seht selbst. Bei diesem Mitmachtheater spielen alle Hände mit! Das Stück wird alternativ für Kinder ab 4 oder Grundschüler*innen der 1.-5. Klasse gespielt Puppenbühne (Raum 302) 4–11 Jahre


Kategorie: Kinder & Jugend

Ein Wettlauf zwischen Hase und Igel? Das klingt aber ziemlich ungerecht! Doch wenn sich der Igel so schlau anstellt wie in diesem Märchen, ist er immer wieder als Erster da. Seid ihr neugierig? Kommt und seht selbst. Bei diesem Mitmachtheater spielen alle Hände mit! Das Stück wird alternativ für Kinder ab 4 oder Grundschüler*innen der 1.-5. Klasse gespielt Puppenbühne (Raum 302) 4–11 Jahre


Kategorie: Kinder & Jugend

Ein Wettlauf zwischen Hase und Igel? Das klingt aber ziemlich ungerecht! Doch wenn sich der Igel so schlau anstellt wie in diesem Märchen, ist er immer wieder als Erster da. Seid ihr neugierig? Kommt und seht selbst. Bei diesem Mitmachtheater spielen alle Hände mit! Das Stück wird alternativ für Kinder ab 4 oder Grundschüler*innen der 1.-5. Klasse gespielt Puppenbühne (Raum 302) 4–11 Jahre


Kategorie: Kinder & Jugend

Mathilde ist eine wirklich nette Ratte. Und sie weiß: Mathematik findet im Alltag von Kindern statt: beim Abzählen, beim Telefonieren, beim Würfeln, beim Sortieren... Sie weiß auch: Schwierig klingende Begriffe wie „Quadrat" oder „Subtraktion" kann man singend, spielend und mit allen Sinnen »begreifen«! Mit Mathilde an seiner Seite hat Robert Metcalf einen Weg gefunden, mathematische Grunderfahrungen in Liedern und Spielen einzuüben. Passend zur Veranstaltung: CD/Heft „Mathilde, die Mathe-Ratte" Studiobühne, ab 5 Jahre


Kategorie: Kinder (bis 13 Jahre)

Bei einer Rauferei zerreißen Finn und Lukas versehentlich zwei ihrer wohlgehüteten Sammelkarten. Sie ahnen nicht, dass auf diese Weise die zwei mächtigen Charaktere auf den Karten zum Leben erwachen. Fortan muss Finn Prinzessin Camilla vor der tödlichen Martia Assassina beschützen. Ein spannender Wettlauf gegen die Zeit beginnt.


Kategorie: Entertainment

Mitmachen, Spaß haben, Zahlen lernen! Mathilde ist eine wirklich nette Ratte. Und sie weiß: Mathematik findet im Alltag von Kindern statt, z. B. beim Abzählen, beim Messen, Wiegen, Würfeln und Sortieren. Mit Mathilde an seiner Seite hat Robert Metcalf einen Weg gefunden, mathematische Grunderfahrungen in Liedern und Spielen einzuüben. Lieder wie »Eins, zwei, Polizei«, oder »Bus Nummer 9« sind eingängig, leicht zu singen, fantastisch nachzuspielen und nehmen gleichzeitig die Angst vor der großen Welt der Zahlen. Studiobühne, ab 5 Jahre, 50 Minuten freie Platzwahl


Kategorie: Kinder & Jugend

Astrid-Lindgren-Bühne goes Hip Hop: Fünf Berliner Künstler geben eine praktische Einführung in die HipHop-Kultur und präsentieren eine Spitzenshow aus Breakdance, Beatboxing, Graffiti, Rap und DJing. Hier erlebt ihr die neuesten Trends der Musikwelt und lernt die coolsten Künstler*innen der Szene kennen. Lasst uns gemeinsam auf der Beatstreet tanzen und Wörter zu Bildern werden – Bilder, die im Kopf oder vor euren Augen entstehen, mit Spraydose auf Steinwand und mit ganz viel Musik natürlich. Ein Mitmach-Event der Extraklasse, das Schüler*innen für Musik, Rhythmus und Tanz begeistern wird. Ein Muss für den kreativen Musikunterricht! Mit dabei sind Broski (Breakdance), CloroPhil (Beatboxing) von der 4xSample Beatboxcrew, Matti (Graffiti), Jetzt kommt Fargo (Rap) und Boogie Dan (DJ) empfohlen für Grundschule , 6+ Astrid-Lindgren-Bühne, 1.-6. Klasse, 60 Minuten freie Platzwahl Tickets berechtigen an Wochenend- und Ferientagen zur Mitnutzung des Hausangebots.


Kategorie: Hip Hop

Ob Reggae, Rap oder Knallerbsen-Rock’n’Roll: Mit pfiffigen Texten und mitreißender Musik packt der beliebte Kindermusikausdenker Zwulf seine Zuschauer im Vor- und Grundschulalter bei ihrer Freude am Mitmachen. Eine Show, die die Kleinen begeistert … und die Großen davon träumen lässt, noch einmal im Kinderzimmer toben zu dürfen. Studiobühne (Raum 214) 3–9 Jahre, 50 Minuten


Kategorie: Konzert

Ob Reggae, Rap oder Knallerbsen-Rock’n’Roll: Mit pfiffigen Texten und mitreißender Musik packt der beliebte Kindermusikausdenker Zwulf seine Zuschauer im Vor- und Grundschulalter bei ihrer Freude am Mitmachen. Eine Show, die die Kleinen begeistert … und die Großen davon träumen lässt, noch einmal im Kinderzimmer toben zu dürfen. Studiobühne (Raum 214) 3–9 Jahre, 50 Minuten


Kategorie: Konzert

Wo genau und wie leben Wölfe in Deutschland? Was hat es mit den Schlagzeilen auf sich, die den Wolf als blutrünstiges Tier darstellen? Das Rotkäppchen-Syndrom geht um in unseren Landen. Fräulein Brehm und ihr Theater – das einzige der Welt für heimische bedrohte Tierarten - erklärt, wie er tickt, der Wolf, was er frisst, wann er schläft, was er braucht und wie wir Menschen uns auf die neuen Mitbewohner in unseren Städten einstellen können. Es werden Fotos auf der Leinwand gezeigt, Karten von Wolfs-Wanderrouten durch Europa präsentiert und sogar ein Wolfsheulen simultan übersetzt – da darf tüchtig gestaunt werden! Studiobühne (Raum 214) ab 8 Jahre, 90 Minuten, Preiskategorie C * Nur nach Anmeldung, gespielt wird ab 10 Personen


Kategorie: Kinder (bis 13 Jahre)

Pippi Langstrumpf, die eigentlich Pippilotta Viktualia Rollgardina Pfefferminz Efraims Tochter Langstrumpf heißt, ist neun Jahre alt und wohnt fast ganz allein in einem alten Haus, der Villa Kunterbunt. Sie hat einen kleinen Affen, genannt Herr Nilson, ein Pferd namens Kleiner Onkel, das sie auf Händen tragen kann und zwei Koffer voller Gold. Die hat sie von ihrem Vater bekommen, dem Kapitän, der mit seinem Schiff ins Meer geweht worden ist und seitdem verschwunden ist. So ganz auf sich gestellt, muss sie sich mit Dieben, tollpatschigen Polizisten und der aufdringlichen Tante Prysellius herum schlagen. Diese möchte sich unbedingt um Pippi kümmern, und sie findet, dass so ein armes kleines Mädchen ins Kinderheim gehört. Doch Pippi schlägt alle gewitzt in die Flucht, denn sie ist bärenstark, kann wundervolle Lügengeschichten erzählen und jede Menge toller Spiele erfinden. Seit Pippi in der Stadt ist, kennen auch Tommy und Annika keine Langeweile mehr. Trotz aller Turbulenzen halten die 3 Freunde fest zusammen.


Kategorie: Kinder & Jugend

Pippi Langstrumpf, die eigentlich Pippilotta Viktualia Rollgardina Pfefferminz Efraims Tochter Langstrumpf heißt, ist neun Jahre alt und wohnt fast ganz allein in einem alten Haus, der Villa Kunterbunt. Sie hat einen kleinen Affen, genannt Herr Nilson, ein Pferd namens Kleiner Onkel, das sie auf Händen tragen kann und zwei Koffer voller Gold. Die hat sie von ihrem Vater bekommen, dem Kapitän, der mit seinem Schiff ins Meer geweht worden ist und seitdem verschwunden ist. So ganz auf sich gestellt, muss sie sich mit Dieben, tollpatschigen Polizisten und der aufdringlichen Tante Prysellius herum schlagen. Diese möchte sich unbedingt um Pippi kümmern, und sie findet, dass so ein armes kleines Mädchen ins Kinderheim gehört. Doch Pippi schlägt alle gewitzt in die Flucht, denn sie ist bärenstark, kann wundervolle Lügengeschichten erzählen und jede Menge toller Spiele erfinden. Seit Pippi in der Stadt ist, kennen auch Tommy und Annika keine Langeweile mehr. Trotz aller Turbulenzen halten die 3 Freunde fest zusammen.


Kategorie: Kinder & Jugend

Wo genau und wie leben Wölfe in Deutschland? Was hat es mit den Schlagzeilen auf sich, die den Wolf als blutrünstiges Tier darstellen? Das Rotkäppchen-Syndrom geht um in unseren Landen. Fräulein Brehm und ihr Theater – das einzige der Welt für heimische bedrohte Tierarten - erklärt, wie er tickt, der Wolf, was er frisst, wann er schläft, was er braucht und wie wir Menschen uns auf die neuen Mitbewohner in unseren Städten einstellen können. Es werden Fotos auf der Leinwand gezeigt, Karten von Wolfs-Wanderrouten durch Europa präsentiert und sogar ein Wolfsheulen simultan übersetzt – da darf tüchtig gestaunt werden! Studiobühne (Raum 214) ab 8 Jahre, 90 Minuten, Preiskategorie C * Nur nach Anmeldung, gespielt wird ab 10 Personen


Kategorie: Kinder (bis 13 Jahre)

Keine Lust auf Physik und Chemie? Dann aber hereinspaziert ins Labor des Biochemikers und Zauberkünstlers Oliver Grammel, der beweist, dass es auch anders geht: Schokoladenküsse explodieren im Vakuum oder schrumpfen unter Druckluft, Kupfermünzen werden versilbert und vergoldet, blaue Tücher in rote verwandelt und aus Rotkohl wird Grünkohl. Mit dieser CheMagie-Show haben wir noch jeden Schüler für Naturwissenschaften begeistert. Probiert es aus – Experiment garantiert erfolgreich! Astrid-Lindgren-Bühne, 4.-6. Klasse


Kategorie: Kinder & Jugend

Wo genau und wie leben Wölfe in Deutschland? Was hat es mit den Schlagzeilen auf sich, die den Wolf als blutrünstiges Tier darstellen? Das Rotkäppchen-Syndrom geht um in unseren Landen. Fräulein Brehm und ihr Theater – das einzige der Welt für heimische bedrohte Tierarten - erklärt, wie er tickt, der Wolf, was er frisst, wann er schläft, was er braucht und wie wir Menschen uns auf die neuen Mitbewohner in unseren Städten einstellen können. Es werden Fotos auf der Leinwand gezeigt, Karten von Wolfs-Wanderrouten durch Europa präsentiert und sogar ein Wolfsheulen simultan übersetzt – da darf tüchtig gestaunt werden! Studiobühne (Raum 214) ab 8 Jahre, 90 Minuten, Preiskategorie C * Nur nach Anmeldung, gespielt wird ab 10 Personen


Kategorie: Kinder (bis 13 Jahre)

Pippi Langstrumpf, die eigentlich Pippilotta Viktualia Rollgardina Pfefferminz Efraims Tochter Langstrumpf heißt, ist neun Jahre alt und wohnt fast ganz allein in einem alten Haus, der Villa Kunterbunt. Sie hat einen kleinen Affen, genannt Herr Nilson, ein Pferd namens Kleiner Onkel, das sie auf Händen tragen kann und zwei Koffer voller Gold. Die hat sie von ihrem Vater bekommen, dem Kapitän, der mit seinem Schiff ins Meer geweht worden ist und seitdem verschwunden ist. So ganz auf sich gestellt, muss sie sich mit Dieben, tollpatschigen Polizisten und der aufdringlichen Tante Prysellius herum schlagen. Diese möchte sich unbedingt um Pippi kümmern, und sie findet, dass so ein armes kleines Mädchen ins Kinderheim gehört. Doch Pippi schlägt alle gewitzt in die Flucht, denn sie ist bärenstark, kann wundervolle Lügengeschichten erzählen und jede Menge toller Spiele erfinden. Seit Pippi in der Stadt ist, kennen auch Tommy und Annika keine Langeweile mehr. Trotz aller Turbulenzen halten die 3 Freunde fest zusammen.


Kategorie: Kinder & Jugend


Änderungen vorbehalten! - Angaben ohne Gewähr! - Stand:31.08.19
© Fotos der Vorstellungen: [+][-]
Trau Dich!(/) CheMagie-Show(Promo/) Bei der Feuerwehr wird der Kaffee kalt(Promo/) Zahlen, bitte!(Promo/) Als der Igel sagte: "Ich bin schon hier!"(Promo/) Mathilde, die Mathe-Ratte(Promo/) Top Card Camilla(Promo/) Bunte Töne(Promo/) Hits für Kids mit Zwulf(/) Canis lupus - Der Wolf(/) Pippi Langstrumpf(Promo/)

...nach oben - ...Seite zurück - ...zur Startseite