www.berlinchecker.dewww.berlinchecker.de
×

AnzeigeBanner - Thema Allgemein 300x300



Spielplan für März 2019

Und alles begann in den fünfziger Jahren... Rockabilly und Rhythm & Blues – was als aufregender Mix zwischen schwarzer und weißer Musik begann, wurde weltweit zum einzigartigen Sound einer rebellischen Jugend, die sich gegen Rassentrennung, Diskriminierung Andersdenkender und enge Moralvorstellungen der Eltern auflehnte. Der Wintergarten verbindet in seiner nunmehr sechsten Motto-Show wieder die Hits einer Epoche (diesmal der Fünfziger und frühen Sechziger) mit internationalen Akrobaten zu artistischen Choreografien.


Kategorie: Varieté

Und alles begann in den fünfziger Jahren... Rockabilly und Rhythm & Blues – was als aufregender Mix zwischen schwarzer und weißer Musik begann, wurde weltweit zum einzigartigen Sound einer rebellischen Jugend, die sich gegen Rassentrennung, Diskriminierung Andersdenkender und enge Moralvorstellungen der Eltern auflehnte. Der Wintergarten verbindet in seiner nunmehr sechsten Motto-Show wieder die Hits einer Epoche (diesmal der Fünfziger und frühen Sechziger) mit internationalen Akrobaten zu artistischen Choreografien.


Kategorie: Varieté

Und alles begann in den fünfziger Jahren... Rockabilly und Rhythm & Blues – was als aufregender Mix zwischen schwarzer und weißer Musik begann, wurde weltweit zum einzigartigen Sound einer rebellischen Jugend, die sich gegen Rassentrennung, Diskriminierung Andersdenkender und enge Moralvorstellungen der Eltern auflehnte. Der Wintergarten verbindet in seiner nunmehr sechsten Motto-Show wieder die Hits einer Epoche (diesmal der Fünfziger und frühen Sechziger) mit internationalen Akrobaten zu artistischen Choreografien.


Kategorie: Varieté

Und alles begann in den fünfziger Jahren... Rockabilly und Rhythm & Blues – was als aufregender Mix zwischen schwarzer und weißer Musik begann, wurde weltweit zum einzigartigen Sound einer rebellischen Jugend, die sich gegen Rassentrennung, Diskriminierung Andersdenkender und enge Moralvorstellungen der Eltern auflehnte. Der Wintergarten verbindet in seiner nunmehr sechsten Motto-Show wieder die Hits einer Epoche (diesmal der Fünfziger und frühen Sechziger) mit internationalen Akrobaten zu artistischen Choreografien.


Kategorie: Varieté

Und alles begann in den fünfziger Jahren... Rockabilly und Rhythm & Blues – was als aufregender Mix zwischen schwarzer und weißer Musik begann, wurde weltweit zum einzigartigen Sound einer rebellischen Jugend, die sich gegen Rassentrennung, Diskriminierung Andersdenkender und enge Moralvorstellungen der Eltern auflehnte. Der Wintergarten verbindet in seiner nunmehr sechsten Motto-Show wieder die Hits einer Epoche (diesmal der Fünfziger und frühen Sechziger) mit internationalen Akrobaten zu artistischen Choreografien.


Kategorie: Varieté

Bei „Kurtz auf der Couch“ erlebt das Publikum jeden 1. Montag im Monat einen äußerst amüsanten und kurzweiligen Talk-Abend mit dem für seine wunderbaren Kolumnen bekannten Journalisten Andreas Kurtz. Sein prominenter Gast wird dabei u.a. mit ganz persönlichen Einspielfilmen überrascht, in denen sich Prominente und Menschen aus Freundeskreis und Familie über den Talkgast äußern. Und auch die Zuschauer können sich mit eigenen Fragen direkt einbringen: Zur Pause des Talks können sie diese in den bereitstehenden historischen Briefkasten einwerfen, und im 2. Showteil wird dann auch darüber gesprochen. Dieser Abend macht Freude, macht auch mal nachdenklich, man lernt dazu, aber vor allem macht das Ganze einen Riesen-Spaß – am Ende wollen die meisten gleich das Ticket für den nächsten Talk kaufen.


Kategorie: Varieté

Und alles begann in den fünfziger Jahren... Rockabilly und Rhythm & Blues – was als aufregender Mix zwischen schwarzer und weißer Musik begann, wurde weltweit zum einzigartigen Sound einer rebellischen Jugend, die sich gegen Rassentrennung, Diskriminierung Andersdenkender und enge Moralvorstellungen der Eltern auflehnte. Der Wintergarten verbindet in seiner nunmehr sechsten Motto-Show wieder die Hits einer Epoche (diesmal der Fünfziger und frühen Sechziger) mit internationalen Akrobaten zu artistischen Choreografien.


Kategorie: Varieté

Und alles begann in den fünfziger Jahren... Rockabilly und Rhythm & Blues – was als aufregender Mix zwischen schwarzer und weißer Musik begann, wurde weltweit zum einzigartigen Sound einer rebellischen Jugend, die sich gegen Rassentrennung, Diskriminierung Andersdenkender und enge Moralvorstellungen der Eltern auflehnte. Der Wintergarten verbindet in seiner nunmehr sechsten Motto-Show wieder die Hits einer Epoche (diesmal der Fünfziger und frühen Sechziger) mit internationalen Akrobaten zu artistischen Choreografien.


Kategorie: Varieté

Und alles begann in den fünfziger Jahren... Rockabilly und Rhythm & Blues – was als aufregender Mix zwischen schwarzer und weißer Musik begann, wurde weltweit zum einzigartigen Sound einer rebellischen Jugend, die sich gegen Rassentrennung, Diskriminierung Andersdenkender und enge Moralvorstellungen der Eltern auflehnte. Der Wintergarten verbindet in seiner nunmehr sechsten Motto-Show wieder die Hits einer Epoche (diesmal der Fünfziger und frühen Sechziger) mit internationalen Akrobaten zu artistischen Choreografien.


Kategorie: Varieté

Und alles begann in den fünfziger Jahren... Rockabilly und Rhythm & Blues – was als aufregender Mix zwischen schwarzer und weißer Musik begann, wurde weltweit zum einzigartigen Sound einer rebellischen Jugend, die sich gegen Rassentrennung, Diskriminierung Andersdenkender und enge Moralvorstellungen der Eltern auflehnte. Der Wintergarten verbindet in seiner nunmehr sechsten Motto-Show wieder die Hits einer Epoche (diesmal der Fünfziger und frühen Sechziger) mit internationalen Akrobaten zu artistischen Choreografien.


Kategorie: Varieté

Frivol, dekadent, tabulos: Im Stil der berühmten Haller-Revuen präsentiert der Wintergarten zusammen mit Burlesque-Queen Sheila Wolf die 9. VAUDEVILLE VARIETY BURLESQUE REVUE. Sheila Wolf verbrachte mittlerweile fast zwei Jahrzehnte auf unzähligen internationalen Kultur- und Burlesque-Events als Kolumnistin, Performerin und Moderatorin. Die Eindrücke haben „kreative Narben” hinterlassen, die nach wie vor, Abend für Abend gekonnt wegeschminkt werden, um daraus diese Best-of-Revue zu schmieden. Die Liebe zum Detail und der Wunsch nach bunter, aber auch querer Vielfalt stehen dabei klar im Vordergrund. Am Ende entsteht ein mehr als zweistündiger Revue-Mix, den die Zuschauer niemals vergessen werden.


Kategorie: Konzert

Frivol, dekadent, tabulos: Im Stil der berühmten Haller-Revuen präsentiert der Wintergarten zusammen mit Burlesque-Queen Sheila Wolf die 9. VAUDEVILLE VARIETY BURLESQUE REVUE. Sheila Wolf verbrachte mittlerweile fast zwei Jahrzehnte auf unzähligen internationalen Kultur- und Burlesque-Events als Kolumnistin, Performerin und Moderatorin. Die Eindrücke haben „kreative Narben” hinterlassen, die nach wie vor, Abend für Abend gekonnt wegeschminkt werden, um daraus diese Best-of-Revue zu schmieden. Die Liebe zum Detail und der Wunsch nach bunter, aber auch querer Vielfalt stehen dabei klar im Vordergrund. Am Ende entsteht ein mehr als zweistündiger Revue-Mix, den die Zuschauer niemals vergessen werden.


Kategorie: Konzert

Und alles begann in den fünfziger Jahren... Rockabilly und Rhythm & Blues – was als aufregender Mix zwischen schwarzer und weißer Musik begann, wurde weltweit zum einzigartigen Sound einer rebellischen Jugend, die sich gegen Rassentrennung, Diskriminierung Andersdenkender und enge Moralvorstellungen der Eltern auflehnte. Der Wintergarten verbindet in seiner nunmehr sechsten Motto-Show wieder die Hits einer Epoche (diesmal der Fünfziger und frühen Sechziger) mit internationalen Akrobaten zu artistischen Choreografien.


Kategorie: Varieté

Und alles begann in den fünfziger Jahren... Rockabilly und Rhythm & Blues – was als aufregender Mix zwischen schwarzer und weißer Musik begann, wurde weltweit zum einzigartigen Sound einer rebellischen Jugend, die sich gegen Rassentrennung, Diskriminierung Andersdenkender und enge Moralvorstellungen der Eltern auflehnte. Der Wintergarten verbindet in seiner nunmehr sechsten Motto-Show wieder die Hits einer Epoche (diesmal der Fünfziger und frühen Sechziger) mit internationalen Akrobaten zu artistischen Choreografien.


Kategorie: Varieté

Und alles begann in den fünfziger Jahren... Rockabilly und Rhythm & Blues – was als aufregender Mix zwischen schwarzer und weißer Musik begann, wurde weltweit zum einzigartigen Sound einer rebellischen Jugend, die sich gegen Rassentrennung, Diskriminierung Andersdenkender und enge Moralvorstellungen der Eltern auflehnte. Der Wintergarten verbindet in seiner nunmehr sechsten Motto-Show wieder die Hits einer Epoche (diesmal der Fünfziger und frühen Sechziger) mit internationalen Akrobaten zu artistischen Choreografien.


Kategorie: Varieté

Und alles begann in den fünfziger Jahren... Rockabilly und Rhythm & Blues – was als aufregender Mix zwischen schwarzer und weißer Musik begann, wurde weltweit zum einzigartigen Sound einer rebellischen Jugend, die sich gegen Rassentrennung, Diskriminierung Andersdenkender und enge Moralvorstellungen der Eltern auflehnte. Der Wintergarten verbindet in seiner nunmehr sechsten Motto-Show wieder die Hits einer Epoche (diesmal der Fünfziger und frühen Sechziger) mit internationalen Akrobaten zu artistischen Choreografien.


Kategorie: Varieté

Und alles begann in den fünfziger Jahren... Rockabilly und Rhythm & Blues – was als aufregender Mix zwischen schwarzer und weißer Musik begann, wurde weltweit zum einzigartigen Sound einer rebellischen Jugend, die sich gegen Rassentrennung, Diskriminierung Andersdenkender und enge Moralvorstellungen der Eltern auflehnte. Der Wintergarten verbindet in seiner nunmehr sechsten Motto-Show wieder die Hits einer Epoche (diesmal der Fünfziger und frühen Sechziger) mit internationalen Akrobaten zu artistischen Choreografien.


Kategorie: Varieté

Und alles begann in den fünfziger Jahren... Rockabilly und Rhythm & Blues – was als aufregender Mix zwischen schwarzer und weißer Musik begann, wurde weltweit zum einzigartigen Sound einer rebellischen Jugend, die sich gegen Rassentrennung, Diskriminierung Andersdenkender und enge Moralvorstellungen der Eltern auflehnte. Der Wintergarten verbindet in seiner nunmehr sechsten Motto-Show wieder die Hits einer Epoche (diesmal der Fünfziger und frühen Sechziger) mit internationalen Akrobaten zu artistischen Choreografien.


Kategorie: Varieté

Ein Hauch Frivolität, ein Schuss Nostalgie, eine Prise prickelnder Sinnlichkeit – garniert mit einem frechen Augenaufschlag: Nach vier erfolgreichen Tourneen mit über 80 Terminen geht im Februar 2019 die fünfte Staffel der Firebirds Burlesque Show mit neuem internationalen Cast und neuen musikalischen und burlesquen Inhalten auf Tour. Sechs Damen aus sechs Ländern! Zum ersten mal erweitert sich die Show künstlerisch mit artistischen Showeinlagen und der atemberaubenden Stimme von Kiki De Ville. Europas erfolgreichste Burlesque-Revue „The Firebirds Burlesque Show“ präsentiert den exklusiven Burlesquestar „Kalinka Kalaschnikow“ aus Österreich, die sexy tanzende „Mademoiselle Kiki La Bise“ aus Berlin und die italienische Stil-Ikone „Rita Lynch“ aus Italien. Verstärkt werden die Burlesquedamen durch die artistischen Höchstleistungen von „Inna Zobenko“ aus der Ukraine und „Emiria Morihata“ aus Japan. Diese wahrhaft reizenden, sündigen Damen treffen auf Deutschlands heißeste Rock’n’Roll Formation „The Firebirds“. Zusammen mit der international erfahrenen und charismatischen Sängerin „Kiki De Ville“ aus England bieten sie musikalisch zeitlos gutes Entertainment aus Klassikern der 50s & 60s, charmanten A-Cappella-Einlagen und jazzigen Momenten. Ein nostalgischer, mitreißender Abend – eine bunte und verträumte Insel im hektischen Alltagsgrau der heutigen Zeit… auf Tour 2019!


Kategorie: Konzert

Und alles begann in den fünfziger Jahren... Rockabilly und Rhythm & Blues – was als aufregender Mix zwischen schwarzer und weißer Musik begann, wurde weltweit zum einzigartigen Sound einer rebellischen Jugend, die sich gegen Rassentrennung, Diskriminierung Andersdenkender und enge Moralvorstellungen der Eltern auflehnte. Der Wintergarten verbindet in seiner nunmehr sechsten Motto-Show wieder die Hits einer Epoche (diesmal der Fünfziger und frühen Sechziger) mit internationalen Akrobaten zu artistischen Choreografien.


Kategorie: Varieté

Und alles begann in den fünfziger Jahren... Rockabilly und Rhythm & Blues – was als aufregender Mix zwischen schwarzer und weißer Musik begann, wurde weltweit zum einzigartigen Sound einer rebellischen Jugend, die sich gegen Rassentrennung, Diskriminierung Andersdenkender und enge Moralvorstellungen der Eltern auflehnte. Der Wintergarten verbindet in seiner nunmehr sechsten Motto-Show wieder die Hits einer Epoche (diesmal der Fünfziger und frühen Sechziger) mit internationalen Akrobaten zu artistischen Choreografien.


Kategorie: Varieté

Und alles begann in den fünfziger Jahren... Rockabilly und Rhythm & Blues – was als aufregender Mix zwischen schwarzer und weißer Musik begann, wurde weltweit zum einzigartigen Sound einer rebellischen Jugend, die sich gegen Rassentrennung, Diskriminierung Andersdenkender und enge Moralvorstellungen der Eltern auflehnte. Der Wintergarten verbindet in seiner nunmehr sechsten Motto-Show wieder die Hits einer Epoche (diesmal der Fünfziger und frühen Sechziger) mit internationalen Akrobaten zu artistischen Choreografien.


Kategorie: Varieté

Und alles begann in den fünfziger Jahren... Rockabilly und Rhythm & Blues – was als aufregender Mix zwischen schwarzer und weißer Musik begann, wurde weltweit zum einzigartigen Sound einer rebellischen Jugend, die sich gegen Rassentrennung, Diskriminierung Andersdenkender und enge Moralvorstellungen der Eltern auflehnte. Der Wintergarten verbindet in seiner nunmehr sechsten Motto-Show wieder die Hits einer Epoche (diesmal der Fünfziger und frühen Sechziger) mit internationalen Akrobaten zu artistischen Choreografien.


Kategorie: Varieté

Und alles begann in den fünfziger Jahren... Rockabilly und Rhythm & Blues – was als aufregender Mix zwischen schwarzer und weißer Musik begann, wurde weltweit zum einzigartigen Sound einer rebellischen Jugend, die sich gegen Rassentrennung, Diskriminierung Andersdenkender und enge Moralvorstellungen der Eltern auflehnte. Der Wintergarten verbindet in seiner nunmehr sechsten Motto-Show wieder die Hits einer Epoche (diesmal der Fünfziger und frühen Sechziger) mit internationalen Akrobaten zu artistischen Choreografien.


Kategorie: Varieté


Änderungen vorbehalten! - Angaben ohne Gewähr! - Stand:25.02.19
© Fotos der Vorstellungen: [+][-]
LET'S TWIST AGAIN! - Rockabilly Hits & Acrobatics(Promo/) Armin Rohde bei Kurtz auf der Couch(Promo/) VAUDEVILLE VARIETY BURLESQUE REVUE 9(Promo/) VAUDEVILLE VARIETY BURLESQUE DINNER SHOW(Promo/) THE FIREBIRDS BURLESQUE SHOW!(Promo/)

...nach oben - ...Seite zurück - ...zur Startseite