www.berlinchecker.de



TIPI am Kanzleramt

Große Querallee - 10557 Berlin

Telefon: 030/39 06 65-0 / Fax: 030/39 83 84 36

info@tipi-das-zelt.de / www.tipi-am-kanzleramt.de

Januar / Februar / März / April / Mai / Juni / Juli / August / September / Oktober / November / Dezember

Info´s zu den Stücken über nebenstehendes Symbol

www.ticketonline.de

Tickets für das TIPI am Kanzleramt -hier- Ticket

Veranstaltungen eintragen. Mehr Besucher für Ihre Events.



Spielplan für Februar 2018

Das TIPI AM KANZLERAMT hebt endlich wieder ab in den Berliner Operettenhimmel und präsentiert Paul Linckes Meisterstück erneut in (fast) gleicher, umwerfender Besetzung aus dem Hause BAR JEDER VERNUNFT, bei der Publikum und Presse bereits 2016 die (Berliner) Luft wegblieb! Mit „Schenk mir doch ein kleines bisschen Liebe“, „Schlösser die im Monde liegen“ und „Das macht die Berliner Luft“ wird gefoxtrottet, gewalzt, gegassenhauert und marschiert, was das Zeug hält. Und schwungvoll einmal mehr unter Beweis gestellt, dass der Berliner in Sachen Luftfahrt nicht erst seit heute von typischem Größenwahn und mangelndem Sachverstand gleichermaßen beseelt ist ... Steigen Sie ein und fliegen Sie mit uns durch die Nacht!


Kategorie: Operette

Das TIPI AM KANZLERAMT hebt endlich wieder ab in den Berliner Operettenhimmel und präsentiert Paul Linckes Meisterstück erneut in (fast) gleicher, umwerfender Besetzung aus dem Hause BAR JEDER VERNUNFT, bei der Publikum und Presse bereits 2016 die (Berliner) Luft wegblieb! Mit „Schenk mir doch ein kleines bisschen Liebe“, „Schlösser die im Monde liegen“ und „Das macht die Berliner Luft“ wird gefoxtrottet, gewalzt, gegassenhauert und marschiert, was das Zeug hält. Und schwungvoll einmal mehr unter Beweis gestellt, dass der Berliner in Sachen Luftfahrt nicht erst seit heute von typischem Größenwahn und mangelndem Sachverstand gleichermaßen beseelt ist ... Steigen Sie ein und fliegen Sie mit uns durch die Nacht!


Kategorie: Operette

Sie waren die Highlights in den legendären „Zimmer frei!“-Shows und den TV-Kult-Hits „Die Wiwaldi Show“ und „RTL Puppenstars“– die beiden Puppenfiguren Wiwaldi und Horst-Pferdinand, „Das Alte Zirkuspferd“. Nun präsentieren die zwei und ihre fluffigen Freunde eine neue Live-Show im TIPI AM KANZLERAMT: die Puppenspieler Martin Reinl und Carsten Haffke schlüpfen dafür jeden Abend in mehr als 40 verschiedene Rollen. Der Blick hinter die Kulissen des TV-Puppen-Spiels wird hier ebenso gewährt wie das Geheimnis, wie jedes Mal eine nagelneue Show entsteht. Schließlich improvisieren die beiden Puppen-Comedy-Spieler nach Wünschen und Vorschlägen des Publikums. Neben Horst-Pferdinand und Wiwaldi sind die schüchterne Assistentin Charming Traudl und der bissige Kakerlak mit an Bord und mit etwas Glück findet sogar das Ehepaar Flönz aus Nippes den Weg ins Studio... aber Vorsicht: Der Abend ist nicht immer jugendfrei. Es sind betrunkene Haifische und liebeshungrige Pitbulls anwesend!


Kategorie: Figurentheater

Sie waren die Highlights in den legendären „Zimmer frei!“-Shows und den TV-Kult-Hits „Die Wiwaldi Show“ und „RTL Puppenstars“– die beiden Puppenfiguren Wiwaldi und Horst-Pferdinand, „Das Alte Zirkuspferd“. Nun präsentieren die zwei und ihre fluffigen Freunde eine neue Live-Show im TIPI AM KANZLERAMT: die Puppenspieler Martin Reinl und Carsten Haffke schlüpfen dafür jeden Abend in mehr als 40 verschiedene Rollen. Der Blick hinter die Kulissen des TV-Puppen-Spiels wird hier ebenso gewährt wie das Geheimnis, wie jedes Mal eine nagelneue Show entsteht. Schließlich improvisieren die beiden Puppen-Comedy-Spieler nach Wünschen und Vorschlägen des Publikums. Neben Horst-Pferdinand und Wiwaldi sind die schüchterne Assistentin Charming Traudl und der bissige Kakerlak mit an Bord und mit etwas Glück findet sogar das Ehepaar Flönz aus Nippes den Weg ins Studio... aber Vorsicht: Der Abend ist nicht immer jugendfrei. Es sind betrunkene Haifische und liebeshungrige Pitbulls anwesend!


Kategorie: Figurentheater

Das TIPI AM KANZLERAMT hebt endlich wieder ab in den Berliner Operettenhimmel und präsentiert Paul Linckes Meisterstück erneut in (fast) gleicher, umwerfender Besetzung aus dem Hause BAR JEDER VERNUNFT, bei der Publikum und Presse bereits 2016 die (Berliner) Luft wegblieb! Mit „Schenk mir doch ein kleines bisschen Liebe“, „Schlösser die im Monde liegen“ und „Das macht die Berliner Luft“ wird gefoxtrottet, gewalzt, gegassenhauert und marschiert, was das Zeug hält. Und schwungvoll einmal mehr unter Beweis gestellt, dass der Berliner in Sachen Luftfahrt nicht erst seit heute von typischem Größenwahn und mangelndem Sachverstand gleichermaßen beseelt ist ... Steigen Sie ein und fliegen Sie mit uns durch die Nacht!


Kategorie: Operette

Das TIPI AM KANZLERAMT hebt endlich wieder ab in den Berliner Operettenhimmel und präsentiert Paul Linckes Meisterstück erneut in (fast) gleicher, umwerfender Besetzung aus dem Hause BAR JEDER VERNUNFT, bei der Publikum und Presse bereits 2016 die (Berliner) Luft wegblieb! Mit „Schenk mir doch ein kleines bisschen Liebe“, „Schlösser die im Monde liegen“ und „Das macht die Berliner Luft“ wird gefoxtrottet, gewalzt, gegassenhauert und marschiert, was das Zeug hält. Und schwungvoll einmal mehr unter Beweis gestellt, dass der Berliner in Sachen Luftfahrt nicht erst seit heute von typischem Größenwahn und mangelndem Sachverstand gleichermaßen beseelt ist ... Steigen Sie ein und fliegen Sie mit uns durch die Nacht!


Kategorie: Operette

Das TIPI AM KANZLERAMT hebt endlich wieder ab in den Berliner Operettenhimmel und präsentiert Paul Linckes Meisterstück erneut in (fast) gleicher, umwerfender Besetzung aus dem Hause BAR JEDER VERNUNFT, bei der Publikum und Presse bereits 2016 die (Berliner) Luft wegblieb! Mit „Schenk mir doch ein kleines bisschen Liebe“, „Schlösser die im Monde liegen“ und „Das macht die Berliner Luft“ wird gefoxtrottet, gewalzt, gegassenhauert und marschiert, was das Zeug hält. Und schwungvoll einmal mehr unter Beweis gestellt, dass der Berliner in Sachen Luftfahrt nicht erst seit heute von typischem Größenwahn und mangelndem Sachverstand gleichermaßen beseelt ist ... Steigen Sie ein und fliegen Sie mit uns durch die Nacht!


Kategorie: Operette

Das TIPI AM KANZLERAMT hebt endlich wieder ab in den Berliner Operettenhimmel und präsentiert Paul Linckes Meisterstück erneut in (fast) gleicher, umwerfender Besetzung aus dem Hause BAR JEDER VERNUNFT, bei der Publikum und Presse bereits 2016 die (Berliner) Luft wegblieb! Mit „Schenk mir doch ein kleines bisschen Liebe“, „Schlösser die im Monde liegen“ und „Das macht die Berliner Luft“ wird gefoxtrottet, gewalzt, gegassenhauert und marschiert, was das Zeug hält. Und schwungvoll einmal mehr unter Beweis gestellt, dass der Berliner in Sachen Luftfahrt nicht erst seit heute von typischem Größenwahn und mangelndem Sachverstand gleichermaßen beseelt ist ... Steigen Sie ein und fliegen Sie mit uns durch die Nacht!


Kategorie: Operette

Das TIPI AM KANZLERAMT hebt endlich wieder ab in den Berliner Operettenhimmel und präsentiert Paul Linckes Meisterstück erneut in (fast) gleicher, umwerfender Besetzung aus dem Hause BAR JEDER VERNUNFT, bei der Publikum und Presse bereits 2016 die (Berliner) Luft wegblieb! Mit „Schenk mir doch ein kleines bisschen Liebe“, „Schlösser die im Monde liegen“ und „Das macht die Berliner Luft“ wird gefoxtrottet, gewalzt, gegassenhauert und marschiert, was das Zeug hält. Und schwungvoll einmal mehr unter Beweis gestellt, dass der Berliner in Sachen Luftfahrt nicht erst seit heute von typischem Größenwahn und mangelndem Sachverstand gleichermaßen beseelt ist ... Steigen Sie ein und fliegen Sie mit uns durch die Nacht!


Kategorie: Operette

Das TIPI AM KANZLERAMT hebt endlich wieder ab in den Berliner Operettenhimmel und präsentiert Paul Linckes Meisterstück erneut in (fast) gleicher, umwerfender Besetzung aus dem Hause BAR JEDER VERNUNFT, bei der Publikum und Presse bereits 2016 die (Berliner) Luft wegblieb! Mit „Schenk mir doch ein kleines bisschen Liebe“, „Schlösser die im Monde liegen“ und „Das macht die Berliner Luft“ wird gefoxtrottet, gewalzt, gegassenhauert und marschiert, was das Zeug hält. Und schwungvoll einmal mehr unter Beweis gestellt, dass der Berliner in Sachen Luftfahrt nicht erst seit heute von typischem Größenwahn und mangelndem Sachverstand gleichermaßen beseelt ist ... Steigen Sie ein und fliegen Sie mit uns durch die Nacht!


Kategorie: Operette

Das TIPI AM KANZLERAMT hebt endlich wieder ab in den Berliner Operettenhimmel und präsentiert Paul Linckes Meisterstück erneut in (fast) gleicher, umwerfender Besetzung aus dem Hause BAR JEDER VERNUNFT, bei der Publikum und Presse bereits 2016 die (Berliner) Luft wegblieb! Mit „Schenk mir doch ein kleines bisschen Liebe“, „Schlösser die im Monde liegen“ und „Das macht die Berliner Luft“ wird gefoxtrottet, gewalzt, gegassenhauert und marschiert, was das Zeug hält. Und schwungvoll einmal mehr unter Beweis gestellt, dass der Berliner in Sachen Luftfahrt nicht erst seit heute von typischem Größenwahn und mangelndem Sachverstand gleichermaßen beseelt ist ... Steigen Sie ein und fliegen Sie mit uns durch die Nacht!


Kategorie: Operette

Das TIPI AM KANZLERAMT hebt endlich wieder ab in den Berliner Operettenhimmel und präsentiert Paul Linckes Meisterstück erneut in (fast) gleicher, umwerfender Besetzung aus dem Hause BAR JEDER VERNUNFT, bei der Publikum und Presse bereits 2016 die (Berliner) Luft wegblieb! Mit „Schenk mir doch ein kleines bisschen Liebe“, „Schlösser die im Monde liegen“ und „Das macht die Berliner Luft“ wird gefoxtrottet, gewalzt, gegassenhauert und marschiert, was das Zeug hält. Und schwungvoll einmal mehr unter Beweis gestellt, dass der Berliner in Sachen Luftfahrt nicht erst seit heute von typischem Größenwahn und mangelndem Sachverstand gleichermaßen beseelt ist ... Steigen Sie ein und fliegen Sie mit uns durch die Nacht!


Kategorie: Operette

Das TIPI AM KANZLERAMT hebt endlich wieder ab in den Berliner Operettenhimmel und präsentiert Paul Linckes Meisterstück erneut in (fast) gleicher, umwerfender Besetzung aus dem Hause BAR JEDER VERNUNFT, bei der Publikum und Presse bereits 2016 die (Berliner) Luft wegblieb! Mit „Schenk mir doch ein kleines bisschen Liebe“, „Schlösser die im Monde liegen“ und „Das macht die Berliner Luft“ wird gefoxtrottet, gewalzt, gegassenhauert und marschiert, was das Zeug hält. Und schwungvoll einmal mehr unter Beweis gestellt, dass der Berliner in Sachen Luftfahrt nicht erst seit heute von typischem Größenwahn und mangelndem Sachverstand gleichermaßen beseelt ist ... Steigen Sie ein und fliegen Sie mit uns durch die Nacht!


Kategorie: Operette

Das TIPI AM KANZLERAMT hebt endlich wieder ab in den Berliner Operettenhimmel und präsentiert Paul Linckes Meisterstück erneut in (fast) gleicher, umwerfender Besetzung aus dem Hause BAR JEDER VERNUNFT, bei der Publikum und Presse bereits 2016 die (Berliner) Luft wegblieb! Mit „Schenk mir doch ein kleines bisschen Liebe“, „Schlösser die im Monde liegen“ und „Das macht die Berliner Luft“ wird gefoxtrottet, gewalzt, gegassenhauert und marschiert, was das Zeug hält. Und schwungvoll einmal mehr unter Beweis gestellt, dass der Berliner in Sachen Luftfahrt nicht erst seit heute von typischem Größenwahn und mangelndem Sachverstand gleichermaßen beseelt ist ... Steigen Sie ein und fliegen Sie mit uns durch die Nacht!


Kategorie: Operette

Das TIPI AM KANZLERAMT hebt endlich wieder ab in den Berliner Operettenhimmel und präsentiert Paul Linckes Meisterstück erneut in (fast) gleicher, umwerfender Besetzung aus dem Hause BAR JEDER VERNUNFT, bei der Publikum und Presse bereits 2016 die (Berliner) Luft wegblieb! Mit „Schenk mir doch ein kleines bisschen Liebe“, „Schlösser die im Monde liegen“ und „Das macht die Berliner Luft“ wird gefoxtrottet, gewalzt, gegassenhauert und marschiert, was das Zeug hält. Und schwungvoll einmal mehr unter Beweis gestellt, dass der Berliner in Sachen Luftfahrt nicht erst seit heute von typischem Größenwahn und mangelndem Sachverstand gleichermaßen beseelt ist ... Steigen Sie ein und fliegen Sie mit uns durch die Nacht!


Kategorie: Operette

Das TIPI AM KANZLERAMT hebt endlich wieder ab in den Berliner Operettenhimmel und präsentiert Paul Linckes Meisterstück erneut in (fast) gleicher, umwerfender Besetzung aus dem Hause BAR JEDER VERNUNFT, bei der Publikum und Presse bereits 2016 die (Berliner) Luft wegblieb! Mit „Schenk mir doch ein kleines bisschen Liebe“, „Schlösser die im Monde liegen“ und „Das macht die Berliner Luft“ wird gefoxtrottet, gewalzt, gegassenhauert und marschiert, was das Zeug hält. Und schwungvoll einmal mehr unter Beweis gestellt, dass der Berliner in Sachen Luftfahrt nicht erst seit heute von typischem Größenwahn und mangelndem Sachverstand gleichermaßen beseelt ist ... Steigen Sie ein und fliegen Sie mit uns durch die Nacht!


Kategorie: Operette

Das TIPI AM KANZLERAMT hebt endlich wieder ab in den Berliner Operettenhimmel und präsentiert Paul Linckes Meisterstück erneut in (fast) gleicher, umwerfender Besetzung aus dem Hause BAR JEDER VERNUNFT, bei der Publikum und Presse bereits 2016 die (Berliner) Luft wegblieb! Mit „Schenk mir doch ein kleines bisschen Liebe“, „Schlösser die im Monde liegen“ und „Das macht die Berliner Luft“ wird gefoxtrottet, gewalzt, gegassenhauert und marschiert, was das Zeug hält. Und schwungvoll einmal mehr unter Beweis gestellt, dass der Berliner in Sachen Luftfahrt nicht erst seit heute von typischem Größenwahn und mangelndem Sachverstand gleichermaßen beseelt ist ... Steigen Sie ein und fliegen Sie mit uns durch die Nacht!


Kategorie: Operette

Florian Glauert (2 Hauben) vom „Duke“ kümmert sich um die Häppchen zum Empfang. Die Sterneköche Alexander Koppe (2 Hauben) vom Sternerestaurant „Skykitchen“ und Alexander Dressel (2 Hauben) vom Potsdamer Restaurant „Friedrich Wilhelm“ kreieren die ersten beiden Gänge. Als Hauptgang serviert Berlins bekanntester 2-Sternekoch Tim Raue (4 Hauben) seine berühmten Königsberger Klopse. Anschließend beginnt die Vorstellung der Ur-Berliner Operette „Frau Luna“. Einmal Mond und zurück – mit „Schenk mir doch ein kleines bisschen Liebe“, „Schlösser die im Monde liegen“ und „Das macht die Berliner Luft“ wird gefoxtrottet, gewalzt, gegassenhauert und marschiert, was das Zeug hält. Mit umwerfender Besetzung aus dem Hause BAR JEDER VERNUNFT wird die Geschichte der kleinen Hinterhofgesellschaft Berliner Originale mit großer Lust am Abenteuer neu erzählt. Bevor der Mondausflug in die zweite Hälfte geht, wird in der Pause das Dessert serviert. Welche delikate Überraschung Sabrina Schanz, die Chef-Pâtissière des Ritz-Carlton, dabei auf die Teller zaubern wird, ist noch ein Geheimnis, aber wir vermuten einfach, auch da drin ist „Berliner Luft, Luft, Luft …“ Die begleitenden Weine sind von den VDP-Weingütern Staatsweingut Freiburg und Prinz zu Salm-Dalberg'sches Weingut.


Kategorie: Sonstiges

Das TIPI AM KANZLERAMT hebt endlich wieder ab in den Berliner Operettenhimmel und präsentiert Paul Linckes Meisterstück erneut in (fast) gleicher, umwerfender Besetzung aus dem Hause BAR JEDER VERNUNFT, bei der Publikum und Presse bereits 2016 die (Berliner) Luft wegblieb! Mit „Schenk mir doch ein kleines bisschen Liebe“, „Schlösser die im Monde liegen“ und „Das macht die Berliner Luft“ wird gefoxtrottet, gewalzt, gegassenhauert und marschiert, was das Zeug hält. Und schwungvoll einmal mehr unter Beweis gestellt, dass der Berliner in Sachen Luftfahrt nicht erst seit heute von typischem Größenwahn und mangelndem Sachverstand gleichermaßen beseelt ist ... Steigen Sie ein und fliegen Sie mit uns durch die Nacht!


Kategorie: Operette


Änderungen vorbehalten! - Angaben ohne Gewähr! - Stand:05.02.18
© Fotos der Vorstellungen: Frau Luna - Operette in zwei Akten(Barbara Braun/Barbara Braun) Frau Luna - Operette in zwei Akten(Barbara Braun/Barbara Braun) Martin Reinl & Carsten Haffke: Unter Puppen(Danny Frede/Danny Frede) Martin Reinl & Carsten Haffke: Unter Puppen(Danny Frede/Danny Frede) Frau Luna - Operette in zwei Akten(Barbara Braun/Barbara Braun) Frau Luna - Operette in zwei Akten(Barbara Braun/Barbara Braun) Frau Luna - Operette in zwei Akten(Barbara Braun/Barbara Braun) Frau Luna - Operette in zwei Akten(Barbara Braun/Barbara Braun) Frau Luna - Operette in zwei Akten(Barbara Braun/Barbara Braun) Frau Luna - Operette in zwei Akten(Barbara Braun/Barbara Braun) Frau Luna - Operette in zwei Akten(Barbara Braun/Barbara Braun) Frau Luna - Operette in zwei Akten(Barbara Braun/Barbara Braun) Frau Luna - Operette in zwei Akten(Barbara Braun/Barbara Braun) Frau Luna - Operette in zwei Akten(Barbara Braun/Barbara Braun) Frau Luna - Operette in zwei Akten(Barbara Braun/Barbara Braun) Frau Luna - Operette in zwei Akten(Barbara Braun/Barbara Braun) Frau Luna - Operette in zwei Akten(Barbara Braun/Barbara Braun) Frau Luna & eat! Berlin - Das Feinschmeckerfestival(Barbara Braun/Barbara Braun) Frau Luna - Operette in zwei Akten(Barbara Braun/Barbara Braun)

...nach oben - ...Seite zurück - ...zur Startseite