Deutschlandweite Konzert Vorschau

Deutschlandweite Konzerte

bald im Konzert
Eventsuche



Ob im "kleinen" Club oder auf der ganz großen Bühne - hier haben wir einige Künstler Bands verschiedener Musikrichtungen (Rock Pop Elektro usw.) in der Vorschau.

( Club ) Konzerte in ganz Deutschland. Die Shows werden von namenhaften Partnern präsentiert und gastieren oft in den Top Veranstaltungsorten für internationale Events aller Art

Welcher Star / Band , Top Act kommt nach Deutschland
Einen kurzen Einblick zu den Shows (Videoclip wenn verfügbar: Klick aufs Bild) finden sie in der folgenden Auflistung

X

Musicclip


Hollie Fullbrook hat nicht nur eine tolle Stimme und ein erstaunliches Songwritingtalent, sie hat auch einige sehr prominente Namen in ihren Fanreihen. Kultregisseur David Lynch zum Beispiel, der unbedingt ihre Single „Dream Wave“ produzieren wollte, nachdem ihm seine gute Freundin Lorde ein Demo von Tiny Ruins zugeschickt hatte.
Die Single aus dem Jahr 2016 war der letzte offizielle Release von Hollie und ihrer Band, aber auf ihrer Website wird ein neues Album bereits angekündigt. Wir wären nur allzu bereit dafür, denn die elegante Melancholie von Stücken wie „Carriages“ oder die karge Schönheit von „Wandering Aengus“ sorgt auch heute noch für eine saftige Gänsehaut.
Im September werden Tiny Ruins für einige Shows nach Deutschland kommen und da man das Spielchen mit Albumveröffentlichungen und Touren ja inzwischen kennt, stehen die Chancen nicht schlecht, dass man an diesen Abenden neue Songs von Hollie und ihrer Band hören wird.

Tiny Ruins im September auf Tour

09.09.2018 Hamburg, Nochtwache
10.09.2018 Berlin, Kantine am Berghain
11.09.2018 Köln, Blue Shell

Ticketpreis: ab 17,- Euro zzgl. Gebühren
Tickets unter tickets.de www.tinyruins.com
X

Musicclip


Der Albumtitel 13 PFEILE ist Programm – 13 Songs treffen geradewegs ins Ziel und zeigen Haltung. Laute Stromgitarren und ein treibendes Schlagzeug verbinden sich zu einem kraftvollen fast düsteren Sound der den Hintergrund bildet für Godojs unverwechselbare Stimme, die hier auch ganz neue Facetten zeigen kann. Wer bisher dachte, Godoj kann nur Pop-Rock, wird eines Besseren belehrt. Hat Godoj auf seinen bisherigen Alben vielleicht auch mal den ein oder anderen musikalischen Umweg genommen, hier ist eindeutig klar, wo es langgeht. Die Texte beziehen ebenfalls Position, durchaus auch zu aktuellen Themen. So thematisiert Godoj in „Keine Option“ den derzeitig spürbaren Rechtsruck in Politik und Gesellschaft und die simplen Botschaften mit denen rechte Lager auf Stimmenfang gehen.

13 PFEILE TOUR 2018

03.10.2018 Nürnberg | Der Hirsch
04.10.2018 München | Backstage
05.10.2018 Frankfurt | Bett
06.10.2018 Hannover | Lux
07.10.2018 Hamburg | Knust
25.10.2018 Berlin | Frannz Club
26.10.2018 Leipzig | Moritzbastei
27.10.2018 Göttingen | Exil
07.12.2018 Recklinghausen | VestArena
X

Musicclip

Miss „Piratenherz“ Béatrice Martin hat schon vor zehn Jahren mit ihrem selbst betitelten Debütalbum „Coeur de Pirate“ viele begeisterte Fans um sich scharen können.

Ihr mal melancholisches, mal hypnotisches Klavierspiel und ihre wundervolle Stimme machten dabei vor allem ihre Live-Shows zu unvergesslichen Erlebnissen. Nachdem die Kanadierin zuletzt englische und französische Texte sang, wird ihr bald erscheinendes viertes Studioalbum „En cas de tempête, ce jardin syera fermé“ komplett im Französischen gehalten sein.

Es ist das Produkt einer schwierigen Zeit, die Martin nach dem Release des Vorgängers „Roses“ durchlebte. Sie berichtete kürzlich dem Magazin „Exclaim!" in einem Interview: „Ich wollte beinahe der Musik den Rücken kehren“. Es sei für sie selbst überraschend, dass sie nun wieder Musik mache. Wenn man die ersten veröffentlichten Songs „Somnambule“ und „Dans La Nuit“ nun hört, dann merkt man schnell, dass sie das geschafft hat, was nur ganz große und starke Künstlerinnen und Künstler schaffen: Sie hat das Leiden und die Zweifel in wunderschöne, ergreifende Popmusik verwandelt.
Im November wird sie das neue Album live in unseren Breitengerade vorstellen.

04.11.2018. Berlin, Festsaal Kreuzberg
05.11.2018, München, Freiheiz
07.11.2018, Köln, Kantine
Ticketpreis: 23,00€ zzgl. Gebühren
Tickets unter www.tickets.de und
... https://www.awin1.com/cread.php?awinmid=11388&awinaffid=387163&clickref=&p=www.eventim.de/tickets.html?fun=search&fuzzy=yes&doc=search&action=grouped&inline=false&suchbegriff=Coeur+de+Pirate">eventim.de
www.coeurdepirate.com
X

Musicclip

Florence Welch ist wieder da! Mit neuem Album und voller Energie springt sie endlich zurück auf die Bühnen und in das Scheinwerferlicht. Der Spaß, den man ihren ersten Live- TV-Auftritten im Rahmen der Album- Promo ansah, ist absolut authentisch, wie sie dem Intro Magazin in einem ihrer seltenen Interviews zum neuen Album verriet.

»Mir geht es so gut! Die Arbeit an »High As Hope« war eine Freude! Ich fühlte endlich wieder den Enthusiasmus, den ich am Anfang der Aufnahmen meines ersten Albums gefühlt hatte. Damals hatte niemand Erwartungen, ich konnte mich ins Studio stellen und ausprobieren.“

So ist „High As Hope“ ein wundervolles, befreites, großes Popalbum, das sich am Ende des Jahres sicher in vielen Bestenlisten finden wird. Als wäre das nicht genug, kommt bei Florence + The Machine noch hinzu, dass ihre Live-Shows ganz großes Kino sind. Satt instrumentiert, liebevolle Bühnendekoration, eine perfekt eingespielte Band und eben eine Frontfrau, die über die Bühne tanzt, schreitet, wirbelt und sprintet, als wolle sie jeden Abend das beste Konzert ihres Lebens spielen.

02.03.2019 München, Olympiahalle
05.03.2019 Köln, LANXESS arena
09.03.2019 Hamburg, Barclaycard Arena
14.03.2019 Berlin, Mercedes-Benz Arena

Ticketpreis: 40,- Euro bis 55,- Euro zzgl. Gebühren
Tickets unter tickets.de
www.florenceandthemachine.net