Messe Berlin bringt neue Fachmesse zur digitalen Mobilität auf die Straße

Fachmesse Mobility Electronics Suppliers Expo (MES) ist B2B-Marketingplattform für die Elektronikzulieferindustrie

MES findet erstmalig vom 5. bis 7. November 2019 auf dem Berliner Messegelände statt

Mit der Fachmesse Mobility Electronics Suppliers Expo (MES) schafft die Messe Berlin eine neue B2B-Marketingplattform für die Elektrotechnikbranche. Thematischer Schwerpunkt der Messe ist die digitale Entwicklung der Mobilität. Die erste MES findet vom 5. bis 7. November 2019 auf dem Berliner Messegelände statt.

„Der Mobilitätssektor befindet sich mitten in der digitalen Transformation. Die Elektrotechnikbranche zählt in diesem Prozess zu den Schlüssel-industrien. Mit der MES bieten wir Elektronikzulieferern eine lupenreine Plattform, auf der sie sich zur Digitalisierung der Mobilität – dem Kernthema der Branche – austauschen und vernetzen können“, erläutert Dr. Christian Göke, Vorsitzender der Geschäftsführung der Messe Berlin GmbH.

Die MES bringt Spezialisten der Elektronikzulieferindustrie aus den Mobilitätsbereichen Automobil, Nutzfahrzeug und Schienenverkehr zusammen. Geplant ist eine Durchführung der Messe im Zweijahresturnus. Inhaltlich begleitet wird sie von kurzen und konzentrierten Dialogforen. Als Fachbesucher angesprochen sind Fahrzeughersteller sowie Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Forschung.

„Vor dem Hintergrund des omnipräsenten Themas Digitalisierung werden in der Mobilitätsbranche insbesondere die Themen autonomes Fahren, Elektrifizierung und Konnektivität die nächsten Jahrzehnte beherrschen. Die wesentlichen Protagonisten dieser Entwicklung sind die Unternehmen der Elektronikzulieferindustrie. Deshalb macht das Angebot einer verkehrssystemübergreifenden Fachmesse für diesen Industriezweig der Mobilität Sinn.“ so Matthias Steckmann, zuständiger Geschäftsbereichsleiter bei der Messe Berlin.

Unterstützer der Messe sind der Zentralverband Elektrotechnik- und Elektrotechnikindustrie e.V. (ZVEI) sowie der Verband der Bahnindustrie in Deutschland e.V. (VDB).