www.berlinchecker.dewww.berlinchecker.de
×
Backwaren ´´Herzhafte´´ Rezepte

Hier im Bereich Herzhaft-backen befinden sich alle Rezepte die nicht Typisch Süß (wie Kuchen,Torten,Plätzchen) sind. Herzhaft heißt hier oft mit Zutaten aus der Kochwelt hergestellt. Also mit Fleisch und/Oder Gemüse gebackene Leckerein. Hier kommen die Geschmacksnerven voll auf ihre kosten, ob süß sauer oder deftig herb, es ist alles möglich.


Tipp:

Bouillon statt Salzwasser

Teigwaren schmecken besonders delikat, wenn sie nicht in Salzwasser, sondern in Bouillon gekocht werden.

Dafür bringt man die erforderliche Menge Wasser zum Kochen und fügt dann 1 bis 2 Bouillonwürfel sowie Teigwaren hinzu.

 



-


Listen-Übersicht aller ´´Herzhafte-Back-´´ Rezepte:

Zwiebelkuchen auf Quark-Ölteig

Der Zwiebelkuchen auf Quark-Ölteig ist eine nette Variante zu dem gängigen Zwiebelkuchen, der ja normalerweise aus Hefeteig gebacken wird.

Viele trauen sich ja nicht so mit dem Umgang von Hefe - und gerade für diese ist das Rezept zu empfehlen. Schmeckt super und ist schnell und einfach gemacht.


Zutaten:
  • 500 g Zwiebeln
  • 300 g Weizenmehl (Type 405)
  • 300 g mageres Dörrfleisch
  • 250 ml Crème fraîche oder Sauerrahm
  • 150 g Quark (Halbfettstufe 20 %) oder Quark (Viertelfettstufe10 %)
  • 1 Pck Backpulver
  • 6 EL Sonnenblumenöl
  • 6 EL Vollmilch
  • 3 Eier
  • Kümmel
  • 1 Prise frisch geriebene Muskatnuss
  • frisch gemahlener; weißer oder schwarzer Pfeffer
  • Meersalz oder grobes Salz aus der Mühle

Rezeptmenge für: Personen
Zeitaufwand: 30 Min.
Kompliziertheit: Schwierigkeitsgrad

Zubereitung:

Für den Teig die Zutaten (Quark, Backpulver, Öl und Milch) mit der Hälfte des Mehls verrühren und nun den Rest dazu kneten. Den Teig ausrollen und in die (gefettete) Springform legen. Die Zwiebeln pellen und in kleine Würfel schneiden.

Das ebenfalls gewürfelte Dörrfleisch in der Pfanne anbraten und nun die Zwiebeln dazugeben und dünsten. Die erhitzte Masse auf dem Teig verteilen. Die Eier mit der sauren Sahne oder der Crème fraîche verrühren und mit den Gewürzen abschmecken. Die Flüssigkeit über die Zwiebeln gießen. Den Kuchen bei 200 °C 30 Minuten backen lassen.



Hinweise / Bemerkung:

Kochgeschirr: 1 Pfanne - 1 Springform (Ø 26 oder 28 cm) - 1 Messer - 1 Schneidebrett - 1 Nudelholz

Quelle-Rezept-Text (©): CC BY-SA 3.0 DE by www.rezeptewiki.org Quelle-Rezept-Bild (©): CC BY-SA 3.0 DE by Andreas Wolter (Benutzer:Woltera)

...nach oben - ...Seite zurück - ...zur Startseite
...Rezept drucken
- ...als PDF speichern

Kommentare zu den ´´herzhaftbacken´´ Rezepten

Quelle: Tipp - Bouillon statt Salzwasser: Alte lose Rezeptblätter-Sammlung ( Mein Fleischer Kochbuch überreicht durch Butter-Hoffmann Berlin )