www.berlinchecker.de

Eintopf

eintopf

Als Eintopf werden allgemein sättigende Suppen oft bäuerlichen Ursprungs bezeichnet, die als vollständige Mahlzeit dienen.

Gerichte, die in einem Topf zubereitet werden, sind schon sehr alt und weltweit verbreitet.

Im deutschen Sprachgebrauch werden aber nur solche Gerichte als Eintopf bezeichnet, die einen hohen Flüssigkeitsanteil haben, also keine reinen Schmorgerichte.

Internationale Bezeichnungen für Eintopfgerichte sind stew pot, Chowder, casserole, Olla podrida, Irish Stew, husepot, hotpot, Pot-au-feu, Cassoulet, puchero und Cocido.


Info! Auch Gemüse oder Fleisch, welches bei der letzten Mahlzeit übrig geblieben ist, kann für einen leckeren Eintopf wiederverwendet werden.

Tipps:

SOS-Hilfe bei Eintopf-Pannen

Was tun, wenn der Eintopf versalzen ist?

Ist die halbe Packung Salz in den Eintopf gefallen, ist er leider nicht mehr zu retten. Ist das Gericht jedoch nur ein bisschen versalzen, kann man eine rohe Kartoffel zugeben, sie zieht Salz aus dem Wasser. Alternativ kann man den Eintopf mit Wasser strecken, dadurch verliert er aber an Aroma.

Was tun, wenn der Eintopf zu scharf ist?

Servieren Sie den Eintopf mit einem Klecks Crème fraîche, Milchprodukte mildern die Schärfe.

Wie kann man den Eintopf andicken?

Der einfachste Weg ist mehr Zutaten zuzufügen. Sie können jedoch auch ein wenig Flüssigkeit abgießen oder Speisestärke anrühren und diese zugeben.

Wie lange kann man einen Eintopf aufbewahren?

Kleine Mengen können Sie gut über Nacht in den Kühlschrank stellen.
Achten Sie darauf, dass sie luftdicht verschlossen sind.

Größere Mengen sollten Sie in Gefrierbeutel oder Dosen packen und einfrieren. So bleiben sie gut ein halbes Jahr frisch.
Holen Sie den Eintopf am besten rechtzeitig aus dem Gefrierfach und lassen Sie ihn über Nacht im Kühlschrank auftauen. Am nächsten Tag können Sie ihn schnell in einem großen Topf oder portionsweise in der Mikrowelle erwärmen.

Quelle: Einleitender Text - Eintopf: In Wikipedia, Die freie Enzyklopädie. URL: de.wikipedia.org/wiki/Eintopf - Lizenz: Creative Commons Lizenzvertrag Creative Commons Attribution/Share Alike

Quelle: SOS-Hilfe bei Eintopf-Pannen - REWE Markt GmbH



...nach oben - ...Seite zurück - ...zur Startseite