www.berlinchecker.de

Eugene´s Rock Corner

Hallo Rockfans,

Willkommen zu "Eugene´s Rock Corner" - E.R.C - die Seite eines eingefleischten Rockfans und -kenners für JEDEN Rockfan, und alle, die es werden wollen.Ich werde hier auf Entstehung und Geschichte des Rocks eingehen. Ebenso findet ihr ausführliche Infos zu den Stilarten wie herausragenden Vertretern des Genres. Weiterhin natürlich Konzert- ,DVD/CD-Tips, Neuvorstellungen und umfangreiches Ton- und Video- / Bildmaterial, teilweise zum Download...

Ich muß allerdings zugeben, dass diese Seite etwas einseitig wird. Denn ich bin leidenschaftlicher Gitarrist,daher ist meine Sichtweise dieser Musikrichtung etwas "gitarrenlastig". Ich denke aber, die Gitarre ist das tragende Instrument des Rocks - und sie verdient diesen Stellenwert!



Die Gitarre des Monats: Gibson Les Paul

Die Les Paul (unter deutschsprachigen Musikern umgangssprachlich auch Paula genannt) ist eine E-Gitarre. Sie wird seit 1952 von der US-amerikanischen Firma Gibson hergestellt.
Unter Leitung des Gibson-Präsidenten Ted McCarty in Zusammenarbeit mit dem Musiker Lester William Polsfuss (Künstlername Les Paul) als Antwort auf die Instrumente des Konkurrenten Fender entwickelt, stellte die Les Paul als erste Solidbody-E-Gitarre von Gibson zunächst einen Exoten im Programm des Instrumentenherstellers dar. Trotz schleppender Verkaufszahlen und vorübergehender Produktionseinstellung 1961 wurde die Les Paul im Verlauf der 1960er Jahre durch ihren warmen, druckvollen Klang schnell zum Hauptinstrument von Künstlern wie Jimmy Page, Jeff Beck und – zumindest in früheren Jahren – Eric Clapton.[1] Nach Wiederaufnahme der Produktion 1968 entwickelte sich die Les Paul zum erfolgreichsten Instrument von Gibson. Sie wird bis heute hergestellt und gilt neben der Fender Stratocaster und der Fender Telecaster als Klassiker unter den E-Gitarren.

weiter

Eugene´s "All-Time-Künstler" TOP 10

Meine persönlichen Top-Interpreten in 40 Jahren Rock-Geschichte

Nachfolgend präsentiere ich euch meine ganz persönlichen Top Kübstler aus fast 50 Jahren Rock-Gescgichte.
Meiner Meinung nach haben diese Leute die Rockmusik entscheidend geprägt bzw. sibd deren Einflüsse noch heute präsent. Hendrix und Gallagher z.B. als Instrumentalisten, oder das Songwriting der Beatles oder Dylans. und nicht zu vergessen der damals revolutionäre Soubd von Led Zeppelin oder Pink Floyd...

Jimi Hendrix
Der Musiker, der in den 1960er Jahren die Gitarre revolutionierte.
Led Zeppelin
300 Millionen verkaufter Alben sprechen wohl für sich
The Rolling Stones
Sie zählen zu den langlebigsten Gruppen in der Rockgeschichte.
The Who
ist eine der bedeutendsten englischen Rockbands der 1960er-/70er-Jahre.
Rory Gallagher
Der einflussreichste Blues- und Rockgitarrist der 1970er Jahre.
Black Sabbath
Sie gelten als Mitbegründer und prägende Band des Hard-/Heavyrock.
The Beatles
Sie gehören zu den erfolgreichsten Bands aller Zeiten.
Thin Lizzy
Die Erfinder des melodischen, zwei Gitarren betonten Rocks
Bob Dylan
Seine Songs wurden von unzähligen Künstlern gecovert.
Pink Floyd
Die Pioniere des elektronischen progressiven Rocks

Die bedeutendsten Alben der Rockmusik


Jimi Hendrix
Electric Ladyland

weitere Informationen


Black Sabbath
Paranoid

weitere Informationen


Rolling Stones
Exile on Main Street

weitere Informationen


Led Zeppelin
Led Zeppelin II

weitere Informationen


Deep Purple
In Rock

weitere Informationen


The Who
Tommy

weitere Informationen


Mike Oldfield
Tubular Bells

weitere Informationen


Meat Loaf
Bat out of Hell

weitere Informationen


Pink Floyd
The Wall

weitere Informationen


Queensryche
Operation: Mindcrime

weitere Informationen

Top-Konzerte in Berlin

  

CD Tipp´s © by www.musikreviews.de

20.05.2019 / 05:33

Review: Goregäng - Neon Graves (Death Metal / Crust - 9/15 Punkten)

Ihr Debüt kam wie der vielzitierte Paukenschlag und fiel bedauerlicherweise viel zu kurz aus, doch nun melden sich GOREG?NG nach recht kurzer Wartezeit zurück, um in ihrem unmittelbar liebgewonnenen Modus weiterzumachen. "Neon Graves" ist natürlich auch kein abendfüllendes Album, macht aber ungleich nachhaltiger satt als sein Vorgänger, ohne dass sich die beiden verantwortlichen Musiker zu einer Änderung ihrer Rezeptur bewogen fühlen würden.

Müssen sie auch nicht. Das aus Wombbath hervorgegangene Projekt - Gitarrist und Sänger Jeramie Kling ist nun auch bei Venom Inc. zu hören, Drummer Taylor Nordberg spielt auch gemeinsam mit ihm beim schwedischen Todeskommando Ribspreader ... [Weiterlesen]

9 / 15 Punkten

Andreas Schiffmann

20.05.2019 / 05:29

Review: Jeff Scott Soto - Origami (Hardrock - 10/15 Punkten)

Jeff Scott SOTO, lange Zeit Aushängeschild des Hardrock-Flaggschiffs Talisman, Einspringer bei Gitarrenhelden wie Axel Rudi Pell oder Yngwie Malmsteen und jüngst natürlich Frontmann der Allstar-Kapelle Sons Of Apollo, verbürgt sich in Form von "Origami" zum dritten Mal mit seinem Namen für gediegenen Rock bis Metal, der zwar moderne Züge trägt, aber alte Tugenden feiert.

Sein Einstand bei Inside Out sticht die beiden Vorgänger "Inside The Vertigo" (2015) und "DIVAK" (2016) sowohl in puncto Härte als auch auf kompositorischer Ebene aus - vermutlich weil der Sänger in seiner aktuellen Heavy Prog-Band mit Mike Portnoy, Derek Sherinian, Billy Sheehan ... [Weiterlesen]

10 / 15 Punkten

Andreas Schiffmann

20.05.2019 / 05:23

Review: Diamond Head - Coffin Train (Heavy Metal - 12/15 Punkten)

Unter den frühen britischen Metal-Bands, die bis heute existieren und nie richtig groß herausgekommen sind, ist keine so ausgezeichnet gealtert wie DIAMOND HEAD, auch wenn man im Grunde nur noch von Gitarrist Brian Tatler als letztem verbliebenen Gründungsmitglied sprechen kann. Die Gruppe war bekanntlich nie vor Besetzungswechseln gefeit, doch angesichts der Qualität ihres jüngeren Outputs steht zu hoffen, dass sich nach all der Zeit endlich so etwas wie Konstanz eingestellt hat.

Der Veteran musste sich mitunter zu Recht Vorwürfe gefallen lassen, die Orientierung verloren zu haben, auch wenn sie wirklich nie Bockmist verzapfte, weder als NWOBHM-Posterboys mit ... [Weiterlesen]

12 / 15 Punkten

Andreas Schiffmann

 

ANZEIGE


Albun ´´ Goregäng - Neon Graves ´´ bei bücher.de kaufen.


Albun ´´ Jeff Scott Soto - Origami ´´ bei bücher.de kaufen.
Albun ´´ Diamond Head - Coffin Train ´´ bei bücher.de kaufen.